Reg Datei Mit Parameter

In vielerlei Hinsicht kann man sich die Registry als eine Art DNA für das Windows-Betriebssystem vorstellen. Wird beispielsweise ein neues Programm installiert, schreibt Windows einen neuen Satz samt Befehlen und Dateiverweisen in die Registrierungsdatenbank. Der enthält unter anderem Informationen, an welcher Stelle sich die entsprechenden Dateien befinden, welche Einstellungen im Programm zum Einsatz kommen und vieles mehr. Auch wenn Änderungen an Einstellungen an andere Stellen in Windows vornehmen, wird die Registrierungsdatenbank entsprechend angepasst. Sie Änderungen an fast allen Einstellungen vornehmen, werden auch Änderungen an den entsprechenden Bereichen in der Registrierung vorgenommen. In einigen Fällen kommen diese Änderungen erst nach einem Neustart des Computers zum Tragen.

  • Bis zu 56% Rabatt auf ausgewählte Produkte + Premium VPN für nur 29,99 Euro.
  • 3) Geben Sie in die EingabeaufforderungDISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealthein und drücken Sie dieEingabetaste.
  • Dieses Programm behandelt jedoch keine beschädigten DLL-Dateien, Windows-Registrierungsschlüsseln usw.

Daraufhin fragt das Programm, ob Sie alle Änderungen an der Registry sichern möchten. Falls wider Erwarten nach der Registry-Bereinigung eines Ihrer Programme oder Windows 10 nicht mehr richtig funktioniert, können Sie später alles rückgängig machen . Suchen Sie im nächsten Fenster einen Speicherort für die Sicherungsdatei heraus, zum Beispiel den Desktop. Klicken Sie in CCleaner links in der Randspalte auf “Registry” und anschließend auf die Schaltfläche “Nach Fehlern scannen”, um die Windows-10-Registry zu durchsuchen. Klicken Sie anschließend auf “ausgewählte Fehler beheben…,” um mit dem Reparaturvorgang zu beginnen. Die Registry lässt sich mit wenigen Klicks sichern und dann bei Bedarf wiederherstellen.

An den Stellen, an denen die Deckkraftmaske schwarz ist, ist das Bildmaterial verdeckt. Graustufen in der Maske ergeben verschiedene Transparenzgrade im Bildmaterial. Aktivieren Sie im Transparenzbedienfeld die Option „Aussparungsgruppe“. Sollte diese Option nicht sichtbar sein, wählen Sie im Bedienfeldmenü „Optionen einblenden“. Wenn Sie hingegen eine Ebene oder Gruppe als Ziel auswählen und dann dll herunterladen die Deckkraft ändern, werden die Objekte in der Ebene oder Gruppe wie ein einzelnes Objekt behandelt. Nur Objekte außerhalb und unter der Ebene oder Gruppe scheinen durch die transparenten Objekte hindurch. Wird ein Objekt in die Ebene oder Gruppe verschoben, übernimmt es die jeweilige Deckkraft; wird es aus der Ebene oder Gruppe verschoben, verliert es die Deckkraft.

Bereinigen Der Registry? Lieber Nicht

Dies funktioniert nur so lange, bis das Betriebssystem sich wieder mit Gruppenrichtlinien der Domäne synchronisiert. Zwar reicht Regedit zum Bearbeiten der Registry aus, Spaß macht das Tuning aber erst mit einem Komfort-Tool wie Reglite 2.0. Export und Import einzelner Schlüssel gehen auch mit dieser Freeware leicht von der Hand. Wenn Sie aber mehr auf Sicherheit bedacht sind und das versehentliche Ausführen von REG-Dateien vermeiden wollen, müssen Sie REG-Files mit dem Texteditor assoziieren. Wählen Sie dazu im Windows Explorer den Menüpunkt Extras/Ordneroptionen und Dateitypen. Jetzt navigieren Sie zur Endung REG, klicken Ändern und wählen zum Beispiel Editor aus. Fortan werden REG-Dateien nicht mehr nach einem Doppelklick automatisch importiert, sondern nur angezeigt.

Joomla Update 1 0 Auf 15

Lesen Sie in einer weiteren Meldung, wie Microsoft mit dem Fall Creators Update für Windows 10 zusätzlich die Sicherheit vor Malware-Angriffen erhöht. Gemeldet wurde der Fehler in der Ordner­freigabe-Funktion von Windows bereits im April von Juan Diego, sodass eine durchaus längere Zeit verstrichen ist, ehe Microsoft reagiert hat. Mit dem Oktober-Patchday haben alle Versionen von Windows 10 und Windows Server 2016 einen Patch erhalten, während Windows 7 und Windows 8/8.1 wie bereist erwähnt leer ausgegangen sind. Eine genaue Beschreibung des Fehlers liefert Microsoft an dieser Stelle. Das Prinzip hinter dem Angriff selbst ist übrigens schon seit mehr als 20 Jahren bekannt und wird als Pass-the-Hash-Angriff bezeichnet. Besagte kleine Datei sammelt dabei allerlei Daten, darunter auch das NTLM-Hash-Passwort, und übermittelt es an einen innerhalb der Datei konfigurierten Server. Nun hat der Angreifer genügend Zeit, den NTLM-Hash-Wert zu knacken und sich später auf dem Rechner des Opfers einzuloggen.

دیدگاه شما

نشانی ایمیل شما منتشر نخواهد شد.